Kontrollen bei normaler Schwangerschaft 

Bei jeder Schwangerschafts-Kontrolle werden Urin, Blutdruck und Gewicht sowie Bauchwachstum und Herzaktionen kontrolliert. Allfällige Probleme werden besprochen. 

Woche

Ultraschall

Anderes

11 - 12

(Vaginal) 
Anzahl Kinder? Stimmt der Termin?

Ernährung, Folsäure-Tabletten. Genetik?

15 - 16

 

Blutentnahme, Eisen-Tabletten, Magnesium

20 - 22

(Bauch) 
Organe? Wachstum? Lage der Plazenta?

 

25 - 26

 

Geburtsvorbereitung, Abklären: Wo Geburt?

30 - 32

Kindslage? Organe? Wachstum? Plazenta?

Blutentnahme, Anmeldung für Geburt

34 - 35

 

 

37 - 38

 

 

Termin

 

Kardio-Tokogramm

6 - 7 Tage nach Termin

 

Kardio-Tokogramm

Einleitung?

9 - 10 Tage nach Termin

(Eventuell Bauch): Fruchtwassermenge?

Kardio-Tokogramm Einleitung?

Bei Unklarheiten oder Risiko-Situationen kann von diesem Programm abgewichen werden. Allfällige zusätzliche Ultraschall-Untersuchungen werden dann von den Krankenkassen übernommen.

Die Nachkontrolle nach der Geburt erfolgt 8 – 10 Wochen nach der Geburt.